Werte

Werte verkörpern und täglich vorleben

Werte sind keine theoretischen Konstrukte. Im Gegenteil: Werte tragen unsere tägliche Arbeit. Bewusst oder unbewusst schaffen wir Werte, betreiben Wertschöpfung, legen „Wert“ auf Qualität. Der Wert an sich steckt in jedem Menschen. Werte verkörpern und täglich vorleben – eines der Leitprinzipien von Niersberger.

In unseren Mitarbeitern werden Werte sicht- und greifbar. Die Belegschaft verkörpert, sie kommuniziert und sie erbringt Werte. Werte materialisieren sich über Meinungen, Haltungen und geleistete Arbeit. Wie wir tatsächlich arbeiten und das tun, was wir können, darüber sind unsere Werte identifizierbar.

 

 

Der Niersberger Wertekatalog besteht aus sieben Säulen:

Wir analysieren unseren Kunden und entwickeln die optimale Lösung. Sie ist individuell, maßgeschneidert und erfüllt das Anforderungsprofil des Kunden zu 100 Prozent.

In allem, was wir tun und nicht tun, stehen wir zu unserem Wort und halten es. Bedingungslos.

Wir halten uns immer an das Budget. Termine sind für uns ein Versprechen.

 

 

Wir sind Partner unserer Kunden. Partnerschaft bedeutet Verständnis und Ehrlichkeit. Wir sehen uns als gleichberechtigten Akteur in der Beziehung zu unseren Kunden und sagen auch mal „Nein“, wenn es erforderlich ist.

Unsere Lösungen verkörpern Nachhaltigkeit. Niersberger blickt voraus und löst Probleme von morgen mit den Mitteln von heute. Auch bei der Personalplanung ist uns Nachhaltigkeit wichtig. Deshalb ist uns der langfristige Verbleib neuer Mitarbeiter im Konzern wichtig.

Kompromisslose Qualität versteht sich von selbst. Das verlangen wir von uns und unseren Lösungen. Beste Materialien und die besten Köpfe ergeben die besten Produkte.

Als Unternehmen haben wir auch einen sozialen Auftrag. Dabei übernehmen wir nicht nur Verantwortung für unsere Mitarbeiter. Auch der Gesellschaft möchten wir etwas zurückgegeben. Deshalb engagieren wir uns in sozialen Projekten und achten auch in diesem Bereich auf Nachhaltigkeit.